Datenschutzerklärung

Verpflichtung zum Datenschutz

TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL erfüllt alle anwendbaren gemeinschaftlichen und einzelstaatlichen Rechtsvorschriften im Bereich Datenschutz und Datensicherheit.

TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL verwendet ein Datenschutz- und ein Datensicherheitssystem, um die Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten und das Verantwortungsbewusstsein der Institution für Datenschutz und Datensicherheit unter Beweis zu stellen, und hat alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um sowohl die allgemeinen Rechtsvorschriften des aktuellen Datenschutzgesetzes als auch die spezifischen Rechtsvorschriften der ab 25. Mai 2018 anwendbaren Datenschutzverordnung zu erfüllen.

Bei Unklarheiten bzw. für weitere Informationen oder zur Ausübung Ihrer Rechte in diesem Bereich kontaktieren Sie bitte das Datenschutzbüro von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL unter der E-Mail-Adresse DataProtection@sapecagrobusiness.com.

Begriffsbestimmungen

„Personenbezogene Daten“

Personenbezogene Daten sind Informationen in Bezug auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person („Datensubjekt“). Eine identifizierbare Person ist eine natürliche Person, die direkt oder indirekt – insbesondere durch Angabe eines Personenkennzeichens – identifiziert werden kann. Personenkennzeichen können zum Beispiel ein Name, eine Kennnummer, Standortdaten, elektronische Identifizierungsmerkmale oder eines bzw. mehrere spezifische Elemente der körperlichen, physiologischen, genetischen, geistigen, wirtschaftlichen, kulturellen oder gesellschaftlichen Identität der natürlichen Person sein.

„Verarbeitung personenbezogener Daten“

Der Begriff Verarbeitung bezieht sich auf einen Vorgang bzw. eine Reihe von Vorgängen, die an personenbezogenen Daten oder personenbezogenen Datensätzen mit automatischen oder nicht automatischen Mitteln durchgeführt werden, wie Sammeln, Aufzeichnen, Organisieren, Strukturieren, Speichern, Anpassen oder Ändern, Wiederherstellung, Abfrage, Verwendung, Mitteilung durch Übertragung, Verbreitung oder Sonstiges, Vergleich bzw. Verknüpfung, Begrenzung, Löschung oder Zerstörung.

„Cookies“

Cookies sind kleine Textdaten mit relevanten Informationen, die von den für den Zugriff verwendeten Geräten (Computern, Mobiltelefonen oder tragbaren Mobilgeräten) beim Besuch einer Website durch den Kunden bzw. Benutzer über den Browser heruntergeladen werden.

Für die Datenverarbeitung verantwortliche Organisation

TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL mit Sitz in Calle Alcalá 498, 2ª planta, Madrid (Spanien) und Steuernummer A-46715413, eingetragen im Handelsregister Madrid unter Band 18655, Blatt M-324710, Seite 90, nachstehend TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL genannt, ist für die Websites www.tradecorp.com.es und die  computerbasierten Anwendungen, nachstehend Kanäle oder Applikationen genannt, über die Benutzer, Dienstleistungsempfänger bzw. Kunden einen Fernzugriff auf die Dienstleistungen und Produkte von Agrobusiness erhalten, die zu irgendeinem Zeitpunkt über diese präsentiert, vermarktet oder bereitgestellt werden, verantwortlich.

Die Verwendung von Kanälen bzw. Applikationen durch einen Benutzer, Dienstleistungsempfänger bzw. Kunden kann die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Folge haben, deren Sicherheit, Geheimhaltung und Schutz durch TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL, in ihrer Eigenschaft als für die Verarbeitung verantwortliche Organisation, die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung erfüllen.

Kontaktdaten des Verantwortlichen für die Verarbeitung

Zur Kontaktaufnahme mit dem Datenschutzbüro von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL senden Sie bitte eine E-Mail an DataProtection@sapecagrobusiness.com unter Angabe des Betreffs, einer E-Mail-Adresse, eines Kontakttelefons oder einer Postanschrift.

Für andere Zwecke können folgende allgemeine Kontaktdaten von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL verwendet werden:

– Postanschrift: Calle Alcalá, 498, 2ª Planta, Madrid, Spanien.

– E-Mail: global@tradecorp.sapec.pt

– Allgemeine Telefonnummer: +34 913 273 200

Sammeln und Verarbeiten personenbezogener Daten

TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL verarbeitet nur die personenbezogenen Daten, die für die Mitteilung von Information und den Betrieb ihrer Kanäle in Übereinstimmung mit der Verwendung durch die Benutzer, Dienstleistungsempfänger bzw. Kunden erforderlich sind. Dabei handelt es sich um Daten, die von den Benutzern bzw. Dienstleistungsempfängern bei Aufträgen oder Anfragen bzw. von Kunden beim Abonnement dieser Kanäle bereitgestellt werden oder die sich aus der Verwendung der von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL durch diese erbrachten Dienstleistungen – wie Zugriff, Abfrage, Anweisungen, Transaktionen und durch sonstige Aufzeichnungen über deren Verwendung – ergeben.

Insbesondere kann die Verwendung bzw. Aktivierung bestimmter Kanalfunktionen zur Verarbeitung direkter oder indirekter Personenkennzeichen, wie Namen, Adresse, Kontaktdaten, Geräteadresse bzw. Standort, führen, sofern der Benutzer, Dienstleistungsempfänger bzw. Kunden seine ausdrückliche Zustimmung zu dieser Verwendung gegeben hat.

In allen Fällen werden die Benutzer, Dienstleistungsempfänger bzw. Kunden immer darüber informiert, dass der Zugriff auf diese Daten für die Verwendung der Funktionalitäten der jeweiligen Kanäle erforderlich ist.

Die von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL gesammelten Daten werden elektronisch, in bestimmten Fällen automatisch, verarbeitet, auch durch Dateiverarbeitung oder Profildefinition und zum Zweck der Verwaltung der vorvertraglichen, vertraglichen oder nachvertraglichen Beziehung mit Benutzern, Dienstleistungsempfängern bzw. Kunden in Übereinstimmung mit den aktuellen einzelstaatlichen und gemeinschaftlichen Vorschriften.

Kategorien verarbeiteter personenbezogener Daten

Die Kategorien bzw. Arten der verarbeiteten personenbezogener Daten von Benutzern, Dienstleistungsempfängern bzw. Kunden sind: Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Adresse, Postleitzahl, Land, Festnetznummer, Mobiltelefonnummer, E-Mail, Steuernummer bzw. Ausweisnummer (kein Pflichtfeld).

Rechtsprinzipien

Alle Datenverarbeitungsvorgänge erfüllen die grundlegenden Rechtsprinzipien im Bereich Datenschutz, insbesondere in Bezug auf deren Weitergabe, Zulässigkeit, Zuverlässigkeit, Transparenz, Zweckdienlichkeit, Minimierung, Speicherung, Fehlerfreiheit, Vollständigkeit und Vertraulichkeit, und TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL ist bereit, dem Datensubjekt bzw. allen Dritten, die ein berechtigtes Interesse daran haben, ihr verantwortungsvolles Handeln nachzuweisen.

Berechtigte Gründe

Alle Datenverarbeitungsvorgänge werden von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL aus berechtigten Gründen durchgeführt, entweder weil das Datensubjekt seine Zustimmung zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten für einen bzw. mehrere bestimmte Zwecke erteilt hat, oder weil die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrags, in dem das Datensubjekt eine Partei ist, oder für vorvertragliche Arrangements auf Anfrage des Datensubjekts für erforderlich erachtet wird, oder weil die Verarbeitung für die Erfüllung rechtlicher Pflichten des Verantwortlichen für die Datenverarbeitung notwendig ist, oder weil die Verarbeitung für ein berechtigtes Interesse von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL oder von Dritten erforderlich ist.

Zweck der Verarbeitung

Alle personenbezogenen Daten, die in den Kanälen von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL verarbeitet werden, dienen ausschließlich zur Bereitstellung von Informationen für die Benutzer, zur Verwaltung der personenbezogenen Informationen des Dienstleistungsempfängers, die zur Verwaltung der Beziehung bzw. zur Kommunikation für notwendig erachtet werden, sowie zur Bereitstellung der vom Kunden beauftragten Dienstleistungen und allgemein zur Verwaltung der vorvertraglichen, vertraglichen oder nachvertraglichen Beziehung mit Benutzern oder Kunden.

Die gesammelten personenbezogenen Daten können auch zu statistischen Zwecken, zur Mitteilung von Information oder für Werbeaktivitäten sowie für kaufmännische bzw. Marketingaktivitäten verwendet werden, insbesondere zur Förderung von Handlungen zum Zweck der Verbreitung neuer Funktionen oder neuer Produkte und Dienstleistungen durch direkte Kommunikation, wie Korrespondenz, E-Mails, Nachrichten oder Telefonanrufe oder sonstige elektronische Kommunikationsdienste.

Auch wenn die Vorinformation und die Einholung der ausdrücklichen Genehmigung für die letztgenannten Zwecke immer gewährleistet sind, kann der Benutzer bzw. Kunde jederzeit sein Recht auf Widerspruch gegen die Benutzung seiner personenbezogenen Daten für Zwecke, die die Verwaltung der Vertragsbeziehung überschreiten, nämlich zu Marketingzwecken, zum Versand von Informationsmitteilungen oder zur Aufnahme in Listen bzw. Informationsdienste, ausüben, indem er gemäß dem unten stehenden Verfahren eine schriftliche Anfrage an das Datenschutzbüro von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL sendet.

Zeitraum der Datenspeicherung

Die personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck, zu dem sie gesammelt bzw. verarbeitet werden, erforderlich ist, wobei die Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen über die Archivierung sichergestellt wird.

Einsatz von Cookies

TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL kann zwei breite Kategorien von Cookies einsetzen: Cookies im Bereich der Online-Websites und Cookies im Bereich der direkten elektronischen Kommunikationskanäle. In beiden Kategorien können die Cookies vom Benutzer bzw. Kunden deaktiviert werden.

TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL verwendet Cookies auf seinen Websites, um die Leistung und das Navigationserlebnis von Benutzern und Kunden zu verbessern, die Geschwindigkeit und Effizienz der Reaktion zu steigern und die Notwendigkeit der Eingabe der gleichen Information auszuschalten.

Der Einsatz von Cookies hilft den Websites, die Geräte von Benutzern und Kunden wiederzuerkennen, wenn sie die Website erneut besuchen, und ist in manchen Fällen für deren Betrieb unabdingbar.

Die Cookies, die von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL in all ihren Kanälen verwendet werden, sammeln keine personenbezogenen Daten, die eine Identifizierung von Benutzern bzw. Kunden ermöglichen, sondern speichern lediglich allgemeine Informationen, wie z. B. die Form und den Standort des Zugriffs und die Art und Weise, in der diese die Kanäle verwenden. Die Cookies speichern nur Informationen über die Präferenzen der Benutzer bzw. Kunden. Es werden keine Personenkennzeichen aufgezeichnet.

Benutzer, Dienstleistungsempfänger und Kunden können über die Computeranwendung, die sie zum Surfen im Internet verwenden (Browser), jederzeit entscheiden, dass sie über den Empfang von Cookies informiert werden wollen, und deren Eintritt in ihr System blockieren.

Je nach dem verfolgten Zweck kann TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL, soweit angemessen, gemäß folgenden Spezifikationen drei verschieden Arten von Cookies verwenden:

(i) Unbedingt notwendige Cookies: Manche Cookies sind für den Zugriff auf bestimmte Bereiche der Online-Kanäle unabdingbar. Sie erlauben die Navigation und die Verwendung von Applikationen, wie den Zugriff auf sichere Bereiche der Websites durch die Benutzerregistrierung. Ohne derartige Cookies können Dienstleistungen, die dies erfordern, nicht erbracht werden.

(ii) Funktionscookies: Funktionscookies ermöglichen das Speichern der Navigationspräferenzen des Benutzers, sodass diese nicht bei jedem Besuch neu konfiguriert und angepasst werden müssen.

(iii) Analysecookies: Diese Cookies dienen dazu, die Verwendung der Websites durch die Benutzer zu analysieren, Artikel bzw. Dienste, die für den Benutzer von Interesse sein könnten, hervorzuheben, die Leistung der Website zu überwachen und die beliebtesten Seiten sowie die effizientesten Mittel der Verknüpfung von Seiten zu identifizieren oder zu ermitteln, warum manche Seiten Fehlernachrichten erhalten. Diese Cookies dienen nur zur statistischen Analyse und Gestaltung und sammeln keine personenbezogenen Daten.

Für diese Zwecke kann TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL den Benutzern bzw. Kunden eine hochqualitative Benutzererfahrung anbieten, indem sie Informationen und Angebote individuell auf sie abstimmt und Probleme, die ggf. bei ihrer Nutzung entstehen, erkennt und korrigiert.

In Bezug auf die Dauer gibt es zwei Arten von Cookies:

(i) Permanente Cookies: Diese Cookies werden auf den Geräten (Computern, Mobiltelefonen etc.), die zum Zugriff auf die Kanäle verwendet werden, auf Ebene der zum Browsen im Internet verwendeten Computeranwendung („Browser“) gespeichert und kommen zum Einsatz, wenn ein Benutzer bzw. Kunde den Kanal erneut besucht – im Allgemeinen dienen sie zum direkten Browsen gemäß den Interessen des Benutzers bzw. Kunden und erlauben es TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL eine individuell abgestimmte Dienstleistung zu erbringen.

(ii) Sitzungscookies: Dies sind temporäre Cookies, die erstellt und nur bis zum Ende der Sitzung verfügbar sind, da die Cookies beim nächsten Zugriff des Kunden/Benutzers nicht mehr im Browser gespeichert sind. Die gesammelte Information erlaubt die Verwaltung der Sitzung, das Erkennung von Problemen  und das Bereitstellen einer besseren Navigationserfahrung.

Benutzer und Kunden können jederzeit einige oder alle Cookies deaktivieren. Die entsprechenden Anweisungen dazu finden sie in der jeweiligen Computersoftware, die zum Surfen im Internet verwendet wird („Browser“). Das Deaktivieren von Cookies kann jedoch zum Verlust des Zugriffs auf manche Funktionen der Websites führen.

TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL kann im Kontext der direkten elektronischen Kommunikationskanäle auch in der Eröffnung der versendeten elektronischen Mitteilungen, wie Newsletter und E-Mail, Cookies für statistische Zwecke einsetzen, um festzustellen, ob die Mitteilung geöffnet wurde und Klicks auf Links oder Werbeeinschaltungen in diesen Mitteilungen zu verfolgen.

Auch in dieser Kategorie von Cookies haben Benutzer und Kunde immer die Möglichkeit, den Empfang von elektronischen Mitteilungen über die spezifische Option in der Fußzeile derselben zu deaktivieren.

Mitteilung von Daten an andere Organisationen

Die Mitteilung von Information oder die Bereitstellung von Dienstleistungen durch TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL an Benutzer bzw. Kunden über die Kanäle kann für bestimmte Leistungen mit der Verwendung von Dienstleistungen unterbeauftragter Dritter verbunden sein, einschließlich Organisationen, deren Firmensitz außerhalb der Europäischen Union liegt und dies kann den Zugriff dieser Organisationen auf die personenbezogenen Daten der Benutzer bzw. Kunden zur Folge haben.

Soweit dies erforderlich ist, wird TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL unter diesen Umständen nur auf Unterauftragnehmer zurückgreifen, die angemessene Garantien für sachgerechte technische und organisatorische Maßnahmen bieten, sodass die Datenverarbeitung die Anforderungen der anwendbaren Vorschriften erfüllt, und diese Garantien werden in einem Vertrag zwischen TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL und den jeweiligen Dritten festgelegt.

Datenempfänger

Soweit dies nicht zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften notwendig ist, werden die personenbezogenen Daten von Benutzern, Dienstleistungsempfängern bzw. Kunden keinen Dritten mitgeteilt, die keine Unterbeauftragten oder rechtmäßige Empfänger sind. Ebenso werden diese nicht zu anderen als den oben genannten Zwecken mitgeteilt.

Internationale Datenübertragung

Jede Übertragung personenbezogener Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation erfolgt nur im Rahmen der Einhaltung der gesetzlichen bzw. garantierten Pflichten, die den anwendbaren gemeinschaftlichen und einzelstaatlichen Rechtsvorschriften in dieser Hinsicht entsprechen.

Sicherheitsmaßnahmen

TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL und alle seine Unterauftragnehmer verpflichten sich – unter Berücksichtigung der modernsten Techniken, der Anwendungskosten sowie von Art, Umfang, Kontext und Zweck der Verarbeitung und der Risiken, ihrer Wahrscheinlichkeit und der verschiedenen Bedeutung für Benutzer und Kunden – geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu treffen, um eine dem Risiko angemessene Sicherheitsstufe zu gewährleisten.

Zu diesem Zweck wurden verschieden Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um die personenbezogenen Daten vor unbefugter Weitergabe, Verlust, Missbrauch, Änderung, Verarbeitung oder Zugriff sowie allen sonstigen Formen der illegalen Verarbeitung zu schützen.

Es liegt im alleinigen Verantwortungsbereich der Benutzer, Dienstleistungsempfänger bzw. Kunden, ihre Zugangsdaten geheim zu halten und diese keinen Dritten mitzuteilen sowie im besonderen Fall der Computeranwendungen, die zum Zugriff auf die Kanäle verwendet werden, die Geräte in sicherem Zustand zu halten und die vom Hersteller bzw. Betreiber empfohlenen Sicherheitspraktiken zu beachten, insbesondere in Bezug auf Installation und Aktualisierung der erforderlichen Sicherheitsanwendungen, wie z. B. Antivirenprogramme.

Im Fall der Notwendigkeit einer Unterbeauftragung von Dritten, die evtl. Zugriff auf die personenbezogenen Daten von Benutzern bzw. Kunden haben, verpflichten sich die Unterauftragnehmer von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL auf organisatorischer und technischer Ebene die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen und Protokolle zu ergreifen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten und einen unbefugten Zugriff sowie den Verlust oder die Zerstörung von personenbezogenen Daten zu verhindern.

Ausübung von Rechten durch Datensubjekte

Die Benutzer und Kunden von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL haben als Datensubjekte jederzeit das Recht auf Zugriff, Berichtigung, Löschung, Datenmitnahme, Begrenzung der Verarbeitung bzw. Widerspruch gegen diese, jeweils unter den Bedingungen, die in den anwendbaren Vorschriften festgelegt sind.

Anfragen zur Ausübung von Datenschutzrechten sind vom Betroffenen (Datensubjekt) schriftlich an das Datenschutzbüro zu senden, wobei das unten beschriebene Verfahren und die Kontaktdaten zu beachten sind.

Beschwerden bzw. Vorschläge und Meldung von Vorfällen

Die Benutzer und Kunden von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL haben das Recht, bei der Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen.

Die Benutzer und Kunden von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL können durch eine E-Mail an das Datenschutzbüro auch Vorschläge einbringen.

Meldung von Vorfällen

TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL hat ein Vorfallsmanagementsystem im Bereich Datenschutz und Datensicherheit eingerichtet.

Benutzer bzw. Kunden, die einen Verstoß gegen den Datenschutz melden möchten, der zur zufälligen bzw. unrechtmäßigen Zerstörung, Änderung, Weitergabe bzw. zum zufälligen oder unrechtmäßigen Verlust oder Zugriff auf übertragene, gespeicherte oder in sonstiger Form verarbeitete Daten führt, können das Datenschutzbüro kontaktieren oder die oben angegebenen allgemeinen Kontaktdaten von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL verwenden.

Änderung der Datenschutzerklärung

Um die Aktualisierung, Weiterentwicklung und ständige Verbesserung zu gewährleisten, ist TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL berechtigt, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen, die ihr angemessen bzw. geeignet erscheinen, und diese in den verschiedenen Kanälen mitzuteilen, um die Transparenz und die Information der Benutzer und Kunden sicherzustellen.

Ausdrückliche Einwilligung und Zustimmung

Die Bestimmungen der Datenschutzerklärung gelten ergänzend zu den Datenschutzbestimmungen in den Allgemeinen Benutzungsbedingungen der Kanäle von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL.

Die freiwillige, spezifische und informierte Mitteilung personenbezogener Daten durch das Datensubjekt impliziert die Kenntnis und Zustimmung zu den Bestimmungen dieser Erklärung. Durch die Verwendung der Kanäle bzw. durch die Mitteilung ihrer personenbezogenen Daten stimmen die Benutzer, Dienstleistungsempfänger und Kunden ausdrücklich ihrer Verarbeitung zu, in Übereinstimmung mit den Regeln, die in den jeweiligen Kanälen bzw. Instrumenten zum Einholen der Daten angegeben sind.

Datenschutzbüro

Für die Ausübung aller Arten von Datenschutzrechten sowie für alle Angelegenheiten in Bezug auf Datenschutz, Vertraulichkeit und Datensicherheit können sich Benutzer, Dienstleistungsempfänger und Kunden von TRADE CORPORATION INTERNATIONAL, S.A. UNIPERSONAL über die E-Mail-Adresse DataProtection@sapecagrobusiness.com und unter Angabe des Betreffs, einer E-Mail-Adresse, einer Kontakttelefonnummer oder einer Postadresse für die Antwort an das Datenschutzbüro wenden.