Kontaktieren Sie uns

Unsere Experten werden Sie in Kürze kontaktieren und Ihnen weitere Informationen geben. Bitte nutzen Sie das folgende Formular für das Senden von Anfragen und Vorschlägen sowie um uns Rückmeldungen zu geben.

Name (erforderlich)

E-Mail (erforderlich)

Betreff

Nachricht

Wir teilen Ihnen mit, dass die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten zu Kontaktzwecken, zum Zweck der Erbringung von Dienstleistungen sowie zum Zweck der Information über die Produkte und Dienstleistungen von Trade Corporation International, S.A. (Tradecorp) in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung erfolgt, die auf http://tradecorp.com.es/en/. verfügbar ist. Zum Zweck der Beantwortung von Kontaktanfragen aus Ländern, in denen das Unternehmen keinen Sitz bzw. lokales Büro unterhält, können die personenbezogenen Daten Tracecorp-Vertretern bzw. Vertriebshändlern im jeweiligen Land mitgeteilt werden. Alle Betroffenen können Ihre Datenschutzrechte, insbesondere das Recht auf Information, Einsichtnahme, Auskunft, Berichtigung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Löschung, wahrnehmen und zwar durch Kontaktaufnahme mit der Datenschutzabteilung von Tradecorp unter der folgenden E-Mail-Adresse DataProtection@sapecagrobusiness.com


Contacts

Tradecorp - Europe, Sub-Saharan Africa and Iran

» News

Tradecorp erhält Klimaschutzzertifikat 2018

Wir von Tradecorp engagieren uns für die Erhaltung der Umwelt und die nachhaltige Nutzung der natürlichen Ressourcen.

Daher arbeiten wir an der umweltfreundlichen Nutzung der gesammelten gebrauchten Verpackungen unserer Produkte und leisten einen wichtigen Beitrag zur Senkung des Treibhausgasausstoßes und zum Umweltschutz.

Das PAMIRA-System erlaubt den Landwirten eine zuverlässige, kontrollierte und umweltfreundliche Sammlung und Verwertung von leeren Verpackungen gebrauchter Pflanzenschutzmittel und flüssiger Düngemittel.

Tradecorp kooperiert seit 2015 mit Pamira und aus diesem Grund erhalten wir jedes Jahr das jährliche Klimaschutzzertifikat.

Dieses Zertifikat basiert auf der vom Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT entwickelten CO2-Bilanz. Die erzielten CO2-Einsparungen werden quantitativ ausgewiesen und in die Zahl an Bäumen umgewandelt, die veranschaulichen, wie viele Bäume die entsprechende Menge an Treibhausgasen pro Jahr binden.

 

Weitere Informationen finden Sie auf: https://www.rigk.de/en/recovery-systems/recovery-systems-for-final-consumers/detail/pamira-system/